Nonwoven

Nonwoven-Materialien kommen überwiegend bei der Produktion von Hygiene-Produkten zum Einsatz, zum Beispiel für Windeln, Binden, chirurgische Masken, Hauben, Handschuhe und Taschen. Aus diesem Grunde sollte das Material auch strengste Hygiene-Ansprüche zuverlässig erfüllen, wozu wiederum der Herstellungsprozess genau überwacht werden muss.  

Das Ziel: die Produktion hochwertiger Produkte ohne jegliche Materialverschwendung bei gleichzeitiger Erhöhung der Profitabilität, indem das Material hygienisch sauber gehalten wird.

Für optimale Ergebnisse unterstützt unsere Tochtergesellschaft, die BST Group, Sie mit einem kompletten Leistungsangebot zur Qualitätssicherung bei allen Nonwoven-Anwendungen. Als führender Hersteller qualitätssichernder Systeme für die bahnverarbeitenden Industrien hat die BST Group bereits mehr als 100.000 Installationen in über 100 Ländern weltweit durchgeführt.

BST Group für Nonwoven-Anwendungen – Ihre Vorteile:

  • präzise Bahnführung
  • zahlreiche Optionen
  • exakte Ergebnisse
  • eindeutige Analysen
  • höchste Produktionssicherheit
  • effektiver Kundenservice 
  • zuverlässige Fehlererkennung

 

Zur BST Webseite!

Bahnlaufregelung

Bahnlaufregelung

Inspektion

Inspektion

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.